image1 image2 image3 image3

Wir machen Schule

Dieses Motto hat sich für die Jugendlichen, die Eltern und die Lehrer unserer Schule endlich erfüllt. Wir sind das erste staatlich anerkannte Gymnasium in Deutschland, das Kinder und Jugendliche mit ADHS zum Abitur führen kann.

Es gibt noch freie Plätze in den Klassen 5,6,10 und 11 für das Schuljahr 2017/2018

Unsere Schule ist natürlich auch offen für Kinder und Jugendliche, die nicht von ADHS betroffen sind. Auch sie profitieren von unserem modernen und einzigartigen Schulkonzept:

> kleine Klassen mit maximal 15 Schülern
> schulpsychologische und schulpädagogische Betreuung durch ausgebildetete Psychologinnen und Sozialpädagoginnen
> betreute Freizeitaktivitäten in der Mittagspause
> Hausaufgabenbetreuung während der Schulzeit
> wöchentliche schriftliche Rückmeldungen der Lehrer an die Eltern
> Ganztagesschule (ohne Internat!)

Wenn Sie mehr über unsere Schule erfahren möchten verweisen wir auf unsere Rubrik: Presse.

 

"Zappelphilipp macht Abitur"

 

 

Sendung vom, 21.07.2013

 

Selbstregulierung stärken. Ein Hörfunkbeitrag gesendet in SWR2


Der Trägerverein bittet Sie um Unterstützung für diese einzigartige Schule. Wir brauchen Menschen, die Schulpatenschaften übernehmen möchten und uns bei der sächlichen Austattung der Schule helfen. Bitte nehmen Sie mit dem  Kontakt auf.

Unser Spendenkonto lautet: Volksbank Esslingen, BLZ 611 901 10, Kontonummer 23 49 49 0 15

Unser Finanzierungspartner:

 


Wir danken unseren Spendern:

 

   

Ioannis Kujumtzidis

 

 

 
 
<h1>ADHS SCHULE</h1> >h1>ADHS, Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung, Aufmerksamkeitsdefizit-Syndrom (ADS), Hyperkinetisches Syndrom (HKS), Zappelphilipp-Syndrom<h1>